Für die BBSen in Niedersachsen gibt es "Entwarnung" in Sachen Nicht-Bescheiden von Teilzeitanträgen. Nachdem das ja die Runde gemacht hat, ist zunächst der Hinweis aus dem Ministerium ergangen, dass Anträge nach §87a NBG (familiäre Gründe wie Kinder- oder Angehörigenbetreuung) von dem "Nicht-Bescheiden" sowieso ausgenommen sind.
Nunmehr wird in einem Brief (s. Anlage) der Ministerin an die Kolleginnen und Kollegen deutlich, dass hier die allgemein bildenden Schulen im Fokus waren. Man fürchtet, nach den Versäumnissen der letztem Jahre Lehrernachwuchs einzustellen, wohl massive Probleme in der Unterrichtsversorgung. Ein weiteres Indiz hierfür ist die Tatsache, dass die Zahlen der Novemberstatistik vom Ministerium selbst immer noch nicht freigegeben sind (was da wohl zu finden ist...???).
 
Das Schreiben der Ministerin bezügl. Teilzeit finden Sie in der Anlage (unter Downloads - Recht und Besoldung )
 
Astrid Eschmeier und Hermann Schmidt