Unterrichtsmaterialien für Berufsbildende Schulen

Die Unterrichtseinheit richtet sich an Auszubildende, die mit kleineren Fahrzeugen, zum Beispiel Pkw, Kombi oder Kleintransporter, beruflich oder privat unterwegs sind. Ziel der Unterrichtsmaterialien ist es, die jungen Leute für mögliche Unfallgefahren durch ungesicherte Ladung zu sensibilisieren. Sie sollen motiviert werden, sich Grundregeln der Ladungssicherung anzueignen und für die verkehrssichere Beladung ihres Fahrzeugs Verantwortung zu übernehmen. Das erworbene Know-how können sie sowohl im Beruf als auch privat sinnvoll einsetzen.

Zu den Unterrichtsmaterialien